Zwischenbericht der Enquete-Kommission zum Afghanistan Einsatz

Eine Informationsveranstaltung mit dem Bundestagsabgeordneten Philip Krämer

[Translate to Englisch:]

[Translate to Englisch:]

Wie wird der Afghanistan-Einsatz im Rückblick bewertet?

Welche Lehren werden aus Erfahrungen und Fehlern gezogen?

Wie könnte die Gestaltung zukünftigen deutschen Auslandsengagements aussehen?

Am 19. Februar 2024 veröffentlichte die Enquete-Kommission „Lehren aus Afghanistan für das künftige vernetzte Engagement Deutschlands“ ihren Zwischenbericht, der eine wichtige Debatte zur deutschen Außenpolitik nach dem Afghanistan-Einsatz angestoßen hat. In einer gemeinsamen Veranstaltung des Bundestagsbüros von Herrn Philip Krämer, MdB und Mitglied der Enquete-Kommission, sowie des Fachgebiets Internationale Beziehungen der TU Darmstadt wollen wir die Arbeit der Kommission vorstellen und die oben aufgeworfenen Fragen mit Ihnen und Herrn Philip Krämer, MdB diskutieren.

Wann? Montag, 27.05.2024, 18:00 - 19:30 Uhr gefolgt von einem Get-Together

Wo? Technische Universität Darmstadt | Residenzschloss | Seminarraum 112 (S3|13)  | 64283 Darmstadt

Das Plakat zum Download